Kabarett nyilvános
[search 0]
Több
Download the App!
show episodes
 
Jeden Tag um zehn vor elf bringt euch WDR 2 ein kleines satirisches Intermezzo ins Haus. Montags kommentieren abwechselnd Wilfried Schmickler und Barbara Ruscher die Weltlage. Dienstags liefert Florian Schroeder passgenaue Pointen und Parodien. Mittwochs zeigen Tobias Mann und Fritz Eckenga im Wechsel, was eine satirische Edelfeder ist. Donnerstag analysiert Dieter Nuhr scharfsinnig den Unsinn der Zeit. Und freitags werfen sich Jürgen Becker & Didi Jünemann gut aufgelegt die Bälle zu.
  continue reading
 
Aktuelles aus der deutschsprachigen Kabarettszene, zeitlose Satire aus dem Archiv, Premierenberichte, Porträts bemerkenswerter Kleinkünstler/innen, sowie Mitschnitte von Kabarettwettbewerben und Satirefestivals.
  continue reading
 
Artwork
 
Dieser Podcast widmet sich aktuellen Themen der Kabarett- und Kleinkunstszene in und um Darmstadt. Neben den künstlerischen Aspekten von Satire werden regelmäßig auch politische und gesellschaftliche Schwerpunkte thematisiert. Kabarett & Co. läuft bei Radio Darmstadt in jedem ungradem Monat am 4ten Montag des Monats 17 bis 18 Uhr. Radio Darmstadt ist ein nichtkommerzielles Lokalradio in Hessen. Wir sind zu hören auf der 103,4 MHz um Umkreis Darmstadt, von Juli bis Dezember auf DAB+ (Südhesse ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Tina Teubner - am 4.Mai 2024 mit dem Radiokabarett Preis Salzburger Stier 2024 für Deutschland ausgezeichnet - studierte Musiktherapie in Wien sowie Geige in Düsseldorf und Münster. Da sich schon früh abzeichnete, dass sie nicht anders konnte, als im Drama die Komik und in der Komik das Abgründige zu entdecken, war klar, dass ihre künstlerische Hei…
  continue reading
 
Bei Staatsgeschenken sollte man das wie mit den Geschenken für zum Beispiel einer Hochzeit machen. Da gibt es dann den Staatsbesuchgeschenketisch und der Gast darf sich aussuchen was er schenken möchte. Da könnte man dann eine neue Autobahnbrücke drauflegen, neue Schulen, eine neue Deutsche Bundesbahn oder ein Atommüllendlager. In Bayern würde man …
  continue reading
 
Sven Regener über Humor in der Literatur Wenn sich einer der profiliertesten deutschsprachigen Autoren unserer Zeit mit dem Thema Humor in der Literatur auseinandersetzt, braucht er gute Gründe. Sven Regener hatte sie: Er war 2016 eingeladen, als Inhaber der Grimm-Professur der Universität Kassel eine Poetik-Vorlesung zu halten und er schlägt sich,…
  continue reading
 
Wie blicken wir in die Gegenwart und vor allem in die Zukunft? Pessimistisch oder vielleicht doch lieber optimistisch? Immerhin arbeiten ja unzählige Wissenschaftler an innovativen zukunftserleichternden Technologien. WDR 2 Satirikerin Barbara Ruscher über halb volle und halb leere Gläser.Barbara Ruscher által
  continue reading
 
Jetzt im Sommer finden wieder viele Hochzeiten statt. Drinnen, draußen und an ungewöhnlichen Orten. Es gibt Hochzeiten im Hubschrauber, Trauungen unter Wasser oder auch am FKK-Strand. Die WDR 2 Satiriker Didi Jünemann und Jürgen Becker haben die skurrilen Feier-Formen mal unter die Lupe genommen.Becker / Jünemann által
  continue reading
 
Bundestrainer Julian Nagelsmann hat sich für mehr Gemeinsinn und Optimismus stark gemacht. Und wie ist es um die aktuelle Stimmung in Deutschland bestellt? Wie zufrieden sind die Bundesbürger in Ost und West? Darauf blickt auch der sogenannte Gleichwertigkeitsbericht der Bundesregierung. Und auf den blickt wiederum WDR 2 Satiriker Tobias Mann.…
  continue reading
 
Das Sommermärchen ist abgesagt, aber es wird immer noch leidenschaftlich über Fußball diskutiert. Was hat der Schiri da entschieden, woran hat es bei der deutschen Elf gefehlt und was ist eigentlich ein vorgezogenes Finale? WDR 2 Satiriker Florian Schroeder über Fußball-Deutschland und den EM-Exit.Florian Schroeder által
  continue reading
 
132.000 CSU- und 90.000 Junge Union Mitglieder. Die müssen ihrem, unser aller Maggus auf Instagram folgen, sonst gibt's eins mit dem Weggla. Jedes Mitglied, dass noch eine zweite Person zum Folgen bewegen kann, darf einmalig die Annahme des jährlich zugesendeten Starschnitts vom Markus verweigern. Die Anfrage von einem gewissen Hubert, wurde abgele…
  continue reading
 
Wenn es nicht so läuft, wie man es sich vorstellt, da können manche Zeitgenossen ganz schön bissig werden. Zum Beispiel, wenn sie auf Gegendemonstranten zu ihrem Politik-Entwurf treffen. Eine satirische Betrachtung dazu und zum Parteitag der AfD in Essen hier von Kabarettist Florian Schroeder.Florian Schroeder által
  continue reading
 
Das aktuelle Programm von Gunkl (Günther Paal) trägt den Titel „Nicht nur sondern nur auch“: ergo eine Absage an jede Art von Ausschließlichkeit oder Absolutheit – vor allem jene der selbsternannten Wahrheitspächter an den Rändern des gesellschaftlichen Spektrums. Darüberhinaus ist das Programm eine Analyse der Ursachen für die zunehmende Polarisie…
  continue reading
 
Friedrich Merz war zu Gast beim Sommerinterview im ZDF und Tobias Mann holt aus zur großen Stilkritik. Erstmals wurde der Gast nicht im Regierungsviertel befragt, sondern in seinem natürlichen Habitat: in diesem Fall dem Sauerland. Dabei äußerte Merz interessante Ansichten zu Wahlen im Osten.Tobias Mann által
  continue reading
 
Der argentinische Präsident war in Deutschland und hat sich mit Olaf Scholz getroffen. Allerdings nur kurz, so blieb mehr Zeit für den Fanclub des Erfinders des "Kettensägen-Kapitalismus" - wie die Hayek-Gesellschaft, von der er einen Preis bekam. Florian Schroeder über Anarchokapitalisten, Libertäre und Staatsoberhäupter, die sich selbst abschaffe…
  continue reading
 
Wilfried Schmickler sehnt das Ende der EM-Vorrunde herbei - und rechnet vor, wieviel Zeit er in den vergangenen Tagen schon mit Fußballgucken verbracht hat. Für alle, die noch nicht im EM-Fieber sind, hat er dementsprechend die wichtigsten Daten, Fangesänge und Experten-Platitüden parat.Wilfried Schmickler által
  continue reading
 
Christof Wolfisberg ist in Österreich vor allem als Teil des Schweizer Duos "Ohne Rolf" bekannt, das mit seiner kabarettistischen Plakatkunst im deutschen Sprachraum ein Alleinstellungsmerkmal pflegt. Solo hat es ihm hingegen so gar nicht die Sprache verschlagen: Sein erstes Stück "Abschweifer" ist eine Art Kopfkino-Abend übers Abschweifen und die …
  continue reading
 
Am KI-Drive in Schalter: Einmal einen Burger bitte, mittlere Pommes und eine kleine Cola und den neuen Nachtisch zum Testen. Am Ausgabeschalter: Ein Mann, der einem eine Pommes in die Nase steckt und danach in eine Cola tunkt. Was ist passiert? Die KI machte aus "kleine Cola" "Corona" und "zum Testen" ließ die KI endgültig halluzinieren. Eine Gloss…
  continue reading
 
Loading …

Gyors referencia kézikönyv